Ausstellung „Das bin ich“

Danke für Ihre großartige Unterstützung!

Ich bedanke mich sehr herzlich

*bei Bezirksvorsteher Herrn Derfler

Bezirksvorsteher Stellvertreter Herrn Pirker

Bezirksrätin Yvonne Rychly (Vorsitzenden der Brigittenauer Kulturkommission)

Bezirksrätin Christine Maly

und das gesamte Brigittenauer Team für ihre großartige Unterstützung.

*bei Herrn Radoslav Harizanov Geschäftsführer und Inhaber von Optonica LED GmbH ohne ihn wäre das alles (meine Kunst) nicht möglich gewesen.

*bei Herr Ronald Böhme Kulturwissenschaftler, Journalist und Fotokünstler.

*bei meinem Bruder Kiril Terziyski,

meinen Freunden, Kollegen und Gäste für diesen Abend. 

*Ich bedanke mich bei allen, die sich Zeit für die Ausstellungseröffnung genommen haben.

DANKE!

27 September ein besonderes Datum für mich 

(meine Geschichte in Kürze)

Genau am dieser Tag, 27.09. vor 9 Jahren bin nach Wien gekommen.

Damals war ich eine Frau ohne Zukunft, ohne Perspektive, ohne Geld.

Das, was ich damit sagen will…..

Ich kenne die Armut und kenne die Ängste der unklare Zukunft und weiß genau, wie diese arme, kranke, hoffnungslose Menschen sich fühlen. 

Heute wir sind schon in der Lage anderen helfen zu dürfen und wir tun es.

Unter dem Motto „Ihre Spende rettet Leben-Gemeinsam stark gegen Krebs“ in Unterstützung der St. Anna Kinderkrebsforschung.

DANKE!

Danke für Ihre Hilfe!

Ganz herzliche Grüße 

Elena Terziyska

Wien 2017